Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Studenten bei der Projektarbeit

Dokumente

Anmeldeformular
Anmeldeformular (Sommer in Halle).doc (241 KB)  vom 18.01.2017

Allgemeine Geschäftsbedingungen
AGB-Institut.PDF (40,9 KB)  vom 14.03.2007

Weiteres

Login für Redakteure

Literarische Reise durch das neue Deutschland (B2+)

Kursdaten

10. Juli - 02. August 2017
Anreise: Sonntag, 09.07.2017 ab 11 Uhr
Abreise: Donnerstag, 03.08.2017

KURSORT: HALLE (SAALE)

Sprachkurs

  • 24 Unterrichtseinheiten á 45 min/ Woche
  • NiveauB2 +
  • Kursmaterial
  • Zertifikat

Kursinhalt:

Dieser Kurs richtet sich in erster Linie an Germanistikstudenten/Literaturwissenschaftler, die sich mit deutscher Gegenwartsliteratur beschäftigen möchten. Den inhaltlichen Schwerpunkt des Kurses bildet ein grober Rahmen über die Zeit nach der Wiedervereinigung bis heute. Hier werden Wende-/Nachwendeliteratur und Migrationsliteratur als zwei Eckpunkte kritisch betrachtet und passend dazu landeskundliche Aspekte des gegenwärtigen Deutschland thematisiert.

Es werden Deutschkenntnisse mind. auf dem Niveau B2 vorausgesetzt.

Rahmenprogramm:

  • Besichtigungen in Halle
  • Tagesexkursion nach Leipzig und Weimar

Teilnehmer

  • mind. 7 Teilnehmer
  • max 14 Teilnehmer

Vorraussetzung:

  • Sprachniveau mindestens B2*

Kursort Halle (Saale):

Halle    - hier gibt es immer etwas zu tun. Die Stadt bietet einen aufregenden Mix aus Kunst, Kultur, Erholung, Gastronomie und Einkauf in einer historisch gewachsenen Innenstadt. Suchen Sie nach Entspannung oder lieber Unterhaltung? Sie können Ihre Freizeit in den Grüngebieten der Stadt genießen, wie z. Bsp. im Zoo, im Botanischen Garten, und einem der vielen Parks. Für Ihre Unterhaltung wird in den vielen Cafés, Kneipen, Kinos oder Vereinen gesorgt. Halle ist eine alte Uni-Stadt, wonach die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg jährlich viele tausende Studenten zieht - ein idealer Ort für einen Sommersprachkurs.

Unterkunft und Verpflegung:

Jugendherberge    (inkl. Frühstück und Abendessen):
€ 670,00

Kurspreis:

€ 680,00 (inkl. € 270,00 Anmeldegebühr, verfällt bei Rücktritt nach Anmeldeschluss)

Anmeldegebühr:

€ 270,00 zahlbar bis 06. Juni 2017 (wird mit dem Kurspreis verrechnet)

Anmeldeschluss:

06. Juni 2017 oder bei Erreichen der Höchstteilnehmerzahl.

Versicherung:

Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, eine eigene Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung abzuschließen.

Stipendien

Für diese Kurse stehen Stipendien in begrenztem Umfang zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Stipendien Institut oder DAAD

Allgemeine Informationen für Studenten

Hier finden Sie allgemeine/ wissenswerte Informationen für ihren Aufenthalt in Halle (Saale).

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang